Wappen Bermersbach

Schwarzwaldverein Bermersbach e.V.

zur Startseite

Herbstwanderung am 11.11.2007

Nicht um 11.11 Uhr, sondern um 11.33 Uhr brachte uns der Linienbus von Forbach aus in Richtung Schwarzenbach-Talsperre. Unter Führung von Renate Stößer begann hier die Wanderung zum Schneidersköpfle. Dort machten wir einen Rundgang um den Berg. Eisern trotzten wir Regen und Sturm und lauschten den interessanten Ausführungen von Roland Stößer. Dieser berichtete vom Mauerbau der Talsperre. Auch heute noch sind die Schottermühle und der Zementaufzug ins Murgtal sowie der Wegverlauf der Rollbahn erstaunlich gut erhalten. Einziger Wermutstropfen für alle 9 Wandersburschen: das Wetter, Regen und Sturm begleiteten sie während der ganzen Wanderung, schöne Aussichten waren also aussichtslos. Völlig durchnässt erreichte man das Naturfreundehaus Holderbronn in Forbach, dort hieß es Wärme tanken und Essen fassen. Der Rückweg führte die trotz des schlechten Wetters gut gelaunte Wanderschar über die Marienkapelle und Gehret nach Bermersbach.

_