Wappen Bermersbach

Schwarzwaldverein Bermersbach e.V.

zur Startseite

Jedermannswanderung am 14.02.2008

Treffpunkt war um 14.00 Uhr am Oberrain, Wanderführerin Martina Krämer konnte 20 Jedermannswanderer begrüßen. Der Vorfrühling hatte sich wieder verabschiedet, der Tag war zwar sonnig aber kalt. Unsere Wanderroute führte uns über den Hardbergweg in Richtung Sängerheim. Den Grenzübertritt ins benachbarte "Auenland" (Hobbits sind uns dort allerdings nicht über den Weg gelaufen) begossen wir mit einem von Genoveva Stößer gestifteten Eierlikör, der uns trotz der Abwesenheit der Spenderin köstlich mundete. Im Laufe der Wanderung hatte sich jedoch das Wetter erheblich verschlechtert, so dass wir alle froh waren das gemütliche Sängerheim zu erreichen, wo wir auch bereits von drei Wanderfreundinnen und einem Wanderfreund erwartet wurden. Nach einer angemessenen Stärkung brachte uns die S-Bahn heimwärts nach Forbach, bei der letzten Etappe Kirren-Bermersbach wären wir angesichts der bereits herrschenden Dunkelheit über Nachtsichtlampen doch recht dankbar gewesen.

_