Wappen Bermersbach

Schwarzwaldverein Bermersbach e.V.

zur Startseite

1. Maiwanderung am 01.05.2010

Über eine erfreulich große Wanderschar von 28 Aktiven, darunter 5 Kinder bzw. Jugendliche, konnte sich Wanderführer Rudi Roll an diesem traditionellen Wanderfeiertag freuen. Start war um 10.30 Uhr am Andillyplatz, von dort aus ging's über den Hungerberg, Sauer-Kurve und Alte Landstraße zum ersten Tagesziel, dem "Grundfest" unserer Wanderfreunde aus Langenbrand. Bis hierher hatten wir eine Wanderzeit von ca. 1,5 Stunden bzw. eine Strecke von etwa 4,5 km und 335 hm bewältigt. Grund genug also für eine angemessene Stärkung. Gegen 13.30 Uhr hievten wir unsere Rucksäcke wieder auf unsere Rücken und starteten gen Heimat. Vorbei ging's an der Anlage des Obst- und Gartenbauvereines, der Fatima-Kapelle und abwärts zur Wolfsheck. Über den Hutweg, Jägerpfad und Hardberg marschierten wir zum Ziegenstall, durchquerten unser schönes Bermersbach und erreichten schließlich die zweite Etappe des heutigen Tages, das Fest des Musikvereines beim Vereinsheim. Hinter uns lag eine Strecke von 8,5 km, welche wir in einer Wanderzeit von ca. drei Stunden bewältigt hatten. So nebenbei galt es auch 528 hm zu überwinden. Um etwaigen körperlichen Zusammenbrüchen vorzubeugen hatte Rudi Roll vorgesorgt, mit einer kleinen flüssigen Stärkung hielt er alle bei Laune. Auch den Wettergott hatten wir auf unserer Seite, erst als alle Mann gemütlich bei Blasmusik und Bratwürsten beisammen saßen öffnete der Himmel seine Schleusen und es begann zu regnen.

_