Wappen Bermersbach

Schwarzwaldverein Bermersbach e.V.

zur Startseite

Übernachtung der SWV-Kinder auf der Kreuzbrunnenhütte vom 16.08. auf den 17.08.2013

Frohen Mutes trafen sich 6 wackere Kinder auf dem alten Schulhof und zogen freudig in der Kreuzbrunnenhütte ein. Gleich zu Beginn, richtete sich jeder sein Nachtlager. Anschließend war "Lagerbesprechung" und alle schwärmten in den Wald um Stöcke für das abendliche Grillen (Stockbrot mit Wandertalern, Würsten und Salat) zu suchen. Nach freudigem Schnitzen der Stöcke, errichten der Grillstelle, beobachten eines Feuersalamanders und ausgiebigem Spielen verweilten wir am Feuer. Die Nacht rückte näher und nach dem "Bettfertig" machen spielten wir in der Hütte. Gegen 21:45 Uhr schauten wir uns den Sternenhimmel an und huschten mit einem Gute-Nacht-Märchen ins Bett. Bereits um 22:15 Uhr schliefen die ersten Kinder. Zwei Kinder hatten Heimweh wovon eines abgeholt wurde.
Am nächsten Morgen richteten wir unser ausgiebiges Frühstück und warteten auf die "Bauarbeiter" die uns an diesem Tag unterhielten. Die Kinder spielten um die Hütte im Wald und bauten Tippis. Es fand ein reichlicher Handel unter den Mädchen und Buben mit dem Zahlungsmittel: "Fichtenzapfen" statt. Gegen Mittag kappte der Bagger die Wasserleitung und wir holten am Kreuzbrunnen unser benötigtes Wasser. Nach leckerem Pizzaessen mit frisch gepflückten Kräutern wurden die letzten Stunden wieder im Wald verbracht. Schon ging auch dieser Tag zu Ende und wir packten unsere Taschen um nach Kuchen und Muffins den Heimweg anzutreten.
Alle Kinder halfen beim Kochen, spülen, abtrocknen und bei anfallenden Arbeiten mit. Vielen Dank auch nochmals an alle Eltern die uns mit Lebensmittel versorgt hatten. Wir hatten eine schöne Hüttennacht.

Bild1Bild2Bild3Bild4Bild5Bild6Bild7Bild8Bild9Bild10Bild11Bild12Bild13Bild14Bild15Bild16Bild17Bild18Bild19Bild20Bild21Bild22Bild23Bild24Bild25Bild26Bild27Bild28Bild29Bild30_